Mieterstrom mit Fassadenanlage und Elektromobilitätsstation: Fritz-Winter-Straße 3-7, München

Mieterstrom mit Fassadenanlage und Elektromobilitätsstation: Fritz-Winter-Straße 3-7, München

Kunde: CoHaus München GmbH

Gebäudeeeigentümer: Wogeno eG

Standort: Fritz-Winter-Straße 3-7, 80807 München

Anlagenleistung: 36, 4 kWp (Ostflügel), 24,7 kWp (Turmdach), 12,5 kWp (Fassade)

Baujahr: 2015

Jahresertrag: 67,5 MWh (2016)

Eigenverbrauchsquote: 63 % (2016)

Autarkiegrad: 49 % (2016)

Module: Avancis CIGS 135 W (Fassade), Megasol, 265 W (Turmdach),  REC 265 W (Ostflügel)

Wechselrichter: Solaredge mit Poweroptimizer

Solarfachbetrieb: Hauser Solartechnik GmbH

Leistungsumfang: HOAI LP 5- 9

Mieterstromdienstleister: http://localpool.de

Besonderheiten: Erste Mieterstromanlage mit CIGS-Technologie für PV- Fassadenanlage. Eigenverbrauch mit Überschusseinspeisung für 74 Haushalte mit Elektromobilitätsstation für E-Bike und PKW.

Zusätzlich in 2017: Vorrüstung in der Tiefgarage für Ladepunkte der privaten Mieterstellplätze für Elektromobilität, 3 Ladestationen a 22 kW für Elektro-Carsharing-Fahrzeuge. Dynamisches Lade- und Lastmanagement bezogen auf die Hausanschlussleistung.

weitere Referenzen

 

 

 

 

Category : Referenzen

Tags :


Leave a Reply